Wie wir arbeiten

Unser Konzept sind hauptsächlich  Probierwerkstätten.

Was verbirgt sich dahinter? Das Erlernen handwerkliche Fähigkeiten unserer Jugendlichen sollen helfen, schulische, sprachliche und oder soziale Defizite zu kompensieren. Kulturelle Veranstaltungen und Ferienfreizeiten für Kinder runden unser Angebot ab.

Schulklassen kommen zu uns und lernen in Workshops unterschiedliche handwerkliche Berufszweigen kennen.  Die Schüler können in ihrer Freizeit  ihre Kenntnisse vertiefen: zum Beispiel können Jugendliche mit Interesse für den Werkstoff Holz Pfeil und Bogenbauen oder in der Nähwerkstatt eigene Kollektionen schneidern oder ihr eigenes Fahrrad reparieren.

Positive Aussicht auf Ausbildung

 

Wenn unseren Jugendlichen spezifische handwerkliche Fähigkeiten erlernen und wir das bescheinigen,  beeinflusst das wahrscheinlich die Entscheidung eines Ausbilders in einem Unternehmen, über eine Ausbildung dieses jungen Menschen nachzudenken.